Eine saisonale Vortragsreihe mit Lebensphilosophien aus dem Fernen Osten für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele

Östliche Achtsamkeit – was ist das?

Unser Leben im Lauf der vier Jahreszeiten – Genauso, wie die vier Jahreszeiten ineinander übergehen, befindet sich unser Leben im ständigen Wandel. Der jahreszeitliche Wechsel hat einen großen Einfluss auf den Wandel der Energien. Obwohl wir in unserem alltäglichen Leben nicht mehr so unmittelbar den Naturgewalten ausgesetzt sind, werden wir doch immer noch stark von unserer Umgebung und den Jahreszeiten beeinflusst. Zu jeder Jahreszeit gibt es die passenden Lebensmittel, Gedanken und Handlungen.

Möchten auch Sie Ihr Leben im Einklang mit der Natur führen?

 

Anne Baumgart, Heilpraktikerin und TCM-Expertin, und Chiyo Kamiya, systemischer Coach und Feng Shui Beraterin, laden Sie vier Mal im Jahr zu einem gemeinsamen saisonalen Vortragszyklus ein, der Ihnen vielseitige Inspirationen und die richtigen Impulse für Ihr Leben gibt. Dabei werden Aspekte wie Lebensenergie, Faszination, Freiheit, Klarheit, Leidenschaft und Harmonie behandelt.

 

Unser Anliegen ist es, fernöstliche Lebensphilosophie und Medizin mit all ihren vorbeugenden und therapeutischen Möglichkeiten hierzulande als eine erschwingliche und – da sich immer im Wandel befindende – absolut zeitgemäße und moderne Lebensform zu etablieren. Man muss kein Japanisch oder Chinesisch beherrschen, um zu verstehen, worum es geht: Die fernöstliche Medizin sieht den Menschen als integralen Teil seiner natürlichen Umgebung. So beeinflussen alle in der Natur vorkommenden Prozesse und rhythmischen Zyklen auch unseren Organismus. Die Kunst der Lebensführung bzw. Behandlung ist es, mit Achtsamkeit gegenüber seinen Mitmenschen und sich selbst das aktuelle Geschehen genau zu erfassen und darauf zum rechten Zeitpunkt, mit der richtigen Intensität und den geeigneten Mitteln stärkend, beruhigend, ausgleichend oder bewegend einzuwirken.

Termine:

  • Freitag, 20. Oktober 2017, 18 Uhr : HERBST – Wandlungsphase Metall
  • Januar 2018 : WINTER – Wandlungsphase Wasser
  • April 2018 : FRÜHLING – Wandlungsphase Holz
  • Juli 2018 : SOMMER – Wandlungsphase Feuer

Die weiteren konkreten Termine und der jeweilige Programmablauf folgen in Kürze – oder sprechen Sie uns gerne jederzeit an!

Wer sind wir?

Chiyo Kamiya, Systemischer Coach, Feng Shui Beraterin
Eggmühler Straße 4, 80993 München

 

 

In Japan geboren und aufgewachsen, in Bayern Wurzeln geschlagen: Chiyo Kamiya ist seit 1991 in München ansässig und arbeitet als Coach für östliche Achtsamkeit mit fundierten Feng Shui Kenntnissen.

 

Schon in der Kindheit als Kleinstadtmädchen hatte sie eine große Sehnsucht nach fremden Ländern. Doch erst als Chiyo 16 Jahre alt war, betrat sie durch eine glückliche Fügung ausländischen Boden: Sie durfte ihre Großeltern, die Verwandte in Michigan besuchen wollten, als ihre private Dolmetscherin begleiten. In den USA nahm sie intensiv wahr, dass es so viele unterschiedliche Menschen auf der Erde gibt, und die Welt einfach so groß ist.

 

Auch nach dem Rechtswissenschaftsstudium in Tokio ist Chiyo weiter diesem Fernweh gefolgt. Die Tätigkeiten bei der Niederlassung eines amerikanischen Konzerns sowie auf einem internationalen Passagierschiff, Queen Elisabeth II, haben ihren Horizont erweitert und anschließend nach Deutschland geführt. Hier gründete sie eine Familie und erlebt damit tagtäglich die Konfrontationen und Auseinandersetzungen unterschiedlicher Kulturen als Frau, Mutter, Erwerbstätige und Kosmopolitin.

 

Als Sternzeichen Schütze ist Chiyo ein richtiger Freigeist: fröhlich, neugierig, optimistisch und unkompliziert.  Aber gleichzeitig ist sie auch standhaft, konservativ und pflicht- und traditionsbewusst als Büffel nach chinesischem Tierkreiszeichen. Diese unterschiedlichen und eher ambivalenten Eigenschaften von westlichen und östlichen Horoskopen sind, wie Yin und Yang, in ihr zusammengebraut und gegährt.

 

In dieser Phase ihres Lebens möchte Chiyo ihre Ambition und Hingabe für die Verständigung zwischen den Kulturen mit den Menschen teilen, die in Harmonie mit ihrer Umgebung leben und Lebensenergie im ständigen Wandel direkt und unmittelbar spüren wollen.

 

Chiyo Kamiyas Coaching-Angebot umfasst Dan-Sha-Ri, die japanische Erfolgsstrategie zum Entrümpeln, Aufräumen und Befreien von Wohnung, Leben und Seele, sowie Feng Shui, die Harmonielehre aus China mit dem Ziel, den Menschen durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume mit seiner Umgebung in Harmonie zu bringen

 

Anne Baumgart, Heilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin
Herzogspitalstraße 4, 80331 München

 

 

Aufgewachsen in einer unberührten, teils rauen Gegend Nordbayerns, erkor Anne Baumgart schon als Kind die Natur zu ihrem Lehrmeister und konnte so ihren Sinn für Atmosphären und klimatische Veränderungen, Spannungen und Schieflagen schärfen. Nicht selten hatte sie das starke Bedürfnis, zwischen Individuum und Umgebung zu vermitteln und das Verständnis für die jeweilige Situation zu fördern. Menschen und das Leben an sich, mit all seinen Zyklen und Wandlungen, seinen hellen und dunklen Seiten, haben Anne seit jeher fasziniert.

 

Diese Faszination – gepaart mit einer gehörigen Portion Fernweh und Abenteuerlust – mündete zunächst in den Beruf der Übersetzerin und Sprachmittlerin. Ihre Neugier auf andere Kulturen stillte Anne durch mehrere Jahre im Ausland, wo sie in einem wahrhaft internationalen Arbeitsumfeld Menschen aus allen Kontinenten samt ihrer Vorlieben, Besonderheiten und Gebräuche kennen lernen durfte.

 

In einer Phase der beruflichen und gesundheitlichen Krise lernte Anne, in das Leben zu vertrauen und auch das Unmögliche für möglich zu halten. Vor allem zeigte ihr das Erlebte, dass sich Dinge und Zustände – vor allem aber unsere Einstellung dazu – immer wieder auch zum Positiven verändern können. Heute ist es ihr ein absolutes Bedürfnis, diese Erkenntnis an ihre Mitmenschen weiterzugeben.

 

2005 begann Anne, sich beruflich mit fernöstlicher Philosophie und Naturheilverfahren zu beschäftigen und entdeckte dabei die Traditionelle Chinesische Medizin (kurz: TCM), die sie sofort in ihren Bann zog.

In ihrer Praxis zwischen Stachus und Marienplatz widmet sich Anne Baumgart Menschen in körperlichen und seelischen Veränderungs-und Umbruchphasen und setzt dabei u. a. auf Akupunktur, Heilkräuter, manuelle Verfahren und nicht zuletzt auch auf die heilende Kraft von Klängen und Tönen, um korrigierend auf verschiedenste Beschwerden einzuwirken, um den Gesamtorganismus ihrer Patienten wieder zu harmonisieren.

 

 

 

Den Unkostenbeitrag von € 10,- entrichten Sie bitte vor Ort.

 

 

Achtung: Die Plätze sind begrenzt!

 

Anmeldung bitte unter

info@naturheilpraxis-baumgart.com

 

Ort : Praxis Anne Baumgart

Herzogspitalstr. 4

(Eingang über Eisenmannstr. 4)

80331 München

 

Telefon : 089 856 367 07

info@naturhheilpraxis-baumgart.com

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück